Neuigkeiten zum Naturpark Riedingtal

Internationale Partnerschaft

Unterzeichnung Kooperationsvertrag

Unterzeichnung Vertrag

Vor kurzem wurde ein Kooperationsvertrag über die Fortführung der Zusammenarbeit und Partnerschaft zwischen den Naturparken  "Thüringerwald"  und  "Riedingtal" neu besiegelt. Zu einem feierlichen Anlass trafen sich dazu die Führungsspitzen beider Naturparks: Vorstandsvorsitzender  Mdl Tilo Kummer und der Geschäftsführer Florian Meusel vom Naturpark Thüringerwald  in Deutschland sowie  Bürgermeister u. Obmann vom Naturpark Riedingtal Alfred Pfeifenberger und dessen Geschäftsführer Franz Gfrerer. Die beiden Naturparks vereinbarten die gemeinsame nationale und transnationale Zusammenarbeit in Vorbereitung und Umsetzung von gemeinsamen Projekten in Wissens- und Inovationstransfer, den Austausch von Projektergebnissen sowie die Nachnutzung bestimmter Projekte in den jeweiligen Partner- Naturparken. Auch eigene Fachprojekte wie z.B. das Modellvorhaben "Weidewirtschaft", das "Wildbestäuber- Zentrum", oder die wissenschaftliche "Station Seppalm" werden in die Partnerschaft mit dem Naturpark Thüringer Wald aktiv eingebracht.

 

 

Zurück

Alle Einträge

Blütenbestäubern auf der Spur

Vor kurzem konnte bereits der erste 2-Tages Wildbestäuberkurs in der Waschberghütte im ...

Weiterlesen …

Umweltbaustelle - Projekt im Naturpark Riedingtal

Die Umweltbaustelle im Naturpark Riedingtal wurde inmitten der grandiosen Bergkulisse der ...

Weiterlesen …

Kegelausflug bei Sponsor Murauer

Zu einem Kegelausflug beim Murtalerhof lud der Naturparkverein

Weiterlesen …

Wildbestäuberzentrum Waschberghütte im Naturpark Riedingtal

Im Rahmen des Interreg V Projektes "Wild und kultiviert. Regionale Vielfalt säen" wird zur Zeit vom...

Weiterlesen …

Vortrag Almforschung

Vortrag "Almforschung im Naturpark Riedingtal" beim Gasthof Kirchenwirt

Weiterlesen …