Veranstaltungen

05.10.2023 (Donnerstag)

Aktuelles

Forschungs- Kooperation mit Universität Salzburg

Forschungs- Kooperation zwischen Naturpark Riedingtal und der Universität Salzburg wurde verlängert, bei der "Natur- und Lebenswissenschaftlichen Fakultät" in Salzburg wurde dazu der Kooperationsvertrag feierlich unterzeichnet.

Weiterlesen …

Neuigkeiten zum Naturpark Riedingtal

Fottowettbewerb zum Thema "Vielfalt des Lebens"

Wie schon in der Sommer-Ausgabe der Zederhaus Zeitung angekündigt, wurde zum "Internationalen Jahr der Biodiversität" vom Naturparkverein ein Fottowettbewerb zum Thema "Vielfalt des Lebens" veranstaltet. Gesucht waren Fotos in den Kategorien:

  • Naturparkkostbarkeiten im Kleinen und Großen - Tiere, Pflanzen, Landschaften
  • Schützen und Nützen - Kulturlandschaft und zeitgemäße Landwirtschaft
  • Lebens-Raum Naturpark, der Mensch zwischen Alltag und Erholung

Viele tolle, eindrucksvolle und originelle Fotos wurden dazu eingereicht, wobei es der Jury nicht leicht viel, einen Sieger in der jeweiligen Kategorie zu ermitteln.

  • Kategorie >Naturpark-Kostbarkeiten im Kleinen und Großen< - Siegerfoto "Jakoberkar in der Almrosenblüte mit Blick auf das Weißeck" von Johann Gruber, Zederhaus Nr. 158
  • Kategorie >Schützen und Nützen" - Siegerfoto< - Siegerfoto "Saftige Almen  bei der Mooslacke" von Gfrerer Rosmarie, Zederhaus Rothenwand Nr. 86
  • Kategorie >Lebens- Raum Naturpark< - Siegerfoto "Spiegelbilder die die Seele baumeln lassen" von Gruber Karin, Zederhaus Nr. 158

Die Siegerpreise, je ein Wochenendurlaub für 2 Personen mit 1x Übernachtung, Frühstück und Mittagessen im Naturpark Riedingtal, wurden gespendet von:

  • Almgasthof Schliereralm (Familie Dorfer)
  • Almgasthof Königalm (Familie Batlogg-Gfrerer)
  • Zauneralm (Familie Kremser)

Der Naturparkverein gratuliert auf herzlichste und möchte auch auf diesem Wege allen Teilnehmern an diesem Fotowettbewerb, der Jury, sowie bei den Preisspendern herzlich danken!

Zurück

Alle Einträge

Volksschule Zederhaus ist erste Naturpark- Volksschule im Land Salzburg

"Staunen-Erleben-Danken-Erhalten" sind die Leitbilder der zukünftigen Naturparkschule Zederhaus Im Rahmen der Eröffnungsfeierlichkeiten der 10. Bildungswoche in der Naturparkgmeinde Zederhaus, wurde am 17. Oktober 2011 der Volksschule Zederhaus das Prädikat "Naturpark-Schule" verliehen.

Weiterlesen …

Kooperation zwischen der Naturparkgemeinde Zederhaus und der Universität Salzburg

Nach umfassenden Vorgesprächen und Besichtigungen wurde am 20.Mai 2010, in Salzburg eine Kooperationsvereinbarung zwischen der Universität Salzburg und der Naturparkgemeinde Zederhaus unterzeichnet.

Weiterlesen …

Naturpark-Tag

Zum verpflichtenden Naturparkschule-Fortbildungstag für die Lehrer, wruden diesmal auch alle interessierten Eltern dazu eingeladen. Referentin war Frau Mag. Romana Inhöger aus Gastein.

Weiterlesen …

Naturparkschule mit neuem Erscheinungsbild

Seit Neuestem beeindruckt das Schulgebäude mit Kindergarten durch ein neues Erscheinungsbild. Zur Außengestaltung des Schulgebäudes als Naturparkschule fand für die Zederhauser Bevölkerung auch ein Ideenwettbewerb statt. Das Ergebnis dieses Wettbewerbes wurde vom Naturparkverein zusammen mit der Gemeindeentwicklung Salzburg ausgewertet und beurteilt. "Es ist wirklich erstaunlich, wie ideenreich und kreativ sich so manche bei dieser Wettbewerbs- Ausschreibung eingebracht haben", lautete die einheitliche Meinung bei der Jurysitzung. Der gesamte Gebäudekomples wurde während der Sommerferien, bis in den Spätherbst thermisch saniert, und die Fassade der Volksschule, sowie des Kindergartens nach dem Wettbewerbsergebnis als Naturparkschule gestaltet.