Neuigkeiten zum Naturpark Riedingtal

Tälerbus- Fahrgastrekord im Naturpark Riedingtal

Der Tälerbus im Naturpark Riedingtal war heuer so stark frequentiert wie nie zuvor.

In den neuen Sommerferienwochen wurden heuer im Riedingtal mit dem Tälerbus zwischen Schlierer- u. Königalm über 16.000 Fahrgäste befördert. Einer der Gründe für diesen Rekord war auch das schöne Wetter in der Hauptferienzeit. Der Tälerbus Riedingtal besteht seit 20 Jahren - in den 21 Sommersaisonen seit 1995 fuhren im Riedingtal 272.600 Personen mit dem Tälerbus. Die damalige Entscheidung der Weggenossenschaft, die Straße nicht auszubauen, sie im Sommer tagsüber zu sperren und dafür den Tälerbus bei Bedarf halbstündlich anzubieten, hat sich als goldrichtig erwiesen, auch im Sinne des Naturparks Riedingtal.

Zurück

Alle Einträge

Vortrag zur "Mikrobiomstudie"

Präsentation der Ergebnisse zum Projekt "Alm und Gesundheit / Mikrobiomstudie" am 17. Mai beim Almgasthof Schliereralm

Weiterlesen …

Saisonstart 2023

Öffnung Riedingtalstraße zum Muttertag- Wochenende am 13. Mai 2023!

Weiterlesen …

Alm-Pilotstudie im Naturpark Riedingtal

Im Projekt "Alm und Gesundheit" untersuchen die Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg (PMU), die Universität Salzburg (PLUS) und das RSA FG iSPACE gemeinsam die gesundheitsfördernden Effekte von Almen im Bundesland Salzburg.

Weiterlesen …