Neuigkeiten zum Naturpark Riedingtal

Wildbestäubern auf der Spur

Am  "Tag der Natur" stand für die Schüler und Lehrer der Naturparkvolksschule Zederhaus  am 15. Juni  wieder eine Exkursion in den Naturpark Riedingtal auf dem Programm. Beim Wildbestäuberzentrum Waschberghütte erhielten die Schüler eine Einführung in die faszinierende Welt der Wildbestäuber. Mit vielen spanneden Informationen über die heimische Wildbestäuberfauna ging es ausgestattet mit Kescher und Röhrchen dann hinaus in den wunderschönen Naturraum, auf der Suche nach geeigneten Bestimmungsobjekten. Neben interessanten Lehreinheiten zum Thema Wildbestäuber konnten die Kinder unter Aufsicht und Hilfestellung vom Wildbestäuberexperten auch selbst gepflückte Bergblumen näher unter dem Mikroskop bestaunen. Eine spannende Exkursion war für die Schüler garantiert  und der Tag war wieder einmal viel zu kurz. Schwerpunktmäßig  erhielten zudem die Lehrerschaft der Natuprarkvolksschule Zederhaus eine fundierte Lehreinheit zum Thema Wildbestäuber vom Wildbestäuberexperten Dr. Johann Neumayer persönlich.

Erleben auch Sie die faszinierende Welt der Wildbestäuber.

Weitere Informationen und Kurse


Zurück

Alle Einträge

Erster Naturparklauf im Riedingtal

Natur pur erwartete die Teilnehmer beim ersten Naturparklauf am 16. Sept.  im Riedingtal. Eine ...

Weiterlesen …

Blütenbestäubern auf der Spur

Vor kurzem konnte bereits der erste 2-Tages Wildbestäuberkurs in der Waschberghütte im ...

Weiterlesen …

Umweltbaustelle - Projekt im Naturpark Riedingtal

Die Umweltbaustelle im Naturpark Riedingtal wurde inmitten der grandiosen Bergkulisse der ...

Weiterlesen …

Kegelausflug bei Sponsor Murauer

Zu einem Kegelausflug beim Murtalerhof lud der Naturparkverein

Weiterlesen …