Neuigkeiten zum Naturpark Riedingtal

Almsommereröffnung

Zahlreiche Besucher aus Nah und Fern entdeckten bei einer Wanderung den Almsommer im Naturpark Riedingtal von seiner schmackhaftesten Seite, denn überall luden die Senner und Almleute mit kulinarischen Köstlichkeiten die Besucher zum Verweilen ein.

Auch dieses mal kamen alle Naturliebhaber, Musik- u. Wanderfreunde  voll auf ihre Rechnung. Bei herlichem Wetter wurden die Besucher bereits beim Naturparkhaus  mit Alphornklängen empfangen. Auf den im Parkgebiet  bewirtschafteten Almhütten spielte die Musi auf und natürlich gab es auch Almköstlichkeiten vom Feinsten - zudem hatte jede Hütte eigens für das Fest  noch eine kulinarische Speziallität auf der Speisekarte - vom Kräuterknödel, Hasenöhrl, frische Krapfen und Hennasteign direkt aus der heißen Pfanne und vieles mehr. So wanderte man  von Hütte zu Hütte und bei eínem netten Plausch wurde in gemütlicher Runde "dischgriart und gesungen" - das schöne Wetter tat sein überiges dazu, um die Schönheiten des Naturparks Riedingtal zu genießen.

Mit dem umweltfreundlichen Tälerbus- Service im Naturparkgebiet, eröffneten sich zudem großartige Möglichkeiten, die Wanderungen mit dem Bus- Shuttle zu gestalten. Die Tälerbusse ermöglichen heuer auch eine neue Wanderüberquerung vom Lungau in den Pongau mit täglicher Rückfahrtmöglichkeit, wenn man vom Riedingtal oder von Obertauern ins Flachautal wandert.

Tälerbuszeit im Naturpark Riedingtal vom 12. Juli bis zum 13. Sept. 2015.

Zurück

Alle Einträge

Wintersperre Riedingtalstraße ab 31. Oktober!

Info an alle Wanderer u. Naturparkbesucher bzgl. >Wintersperre Riedingtalstraße<

Weiterlesen …

Alm-Pilotstudie im Naturpark Riedingtal

Im Projekt "Alm und Gesundheit" untersuchen die Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg (PMU), die Universität Salzburg (PLUS) und das RSA FG iSPACE gemeinsam die gesundheitsfördernden Effekte von Almen im Bundesland Salzburg.

Weiterlesen …

Naturparklauf im Naturpark Riedingtal

"Die schönste Laufstrecke die es gibt" so das Statement von Stefan Ritzer, Chef von der Fa. Schlosserei Ritzer in Mauterndorf und einer der Sponsoren vom Naturparklauf.

Weiterlesen …